100% Ferienglück – unser Hotel auf Gran Canaria

[Enthält Werbung] Diesen Beitrag widme ich unserem Hotel auf Gran Canaria.

Zusammen mit Its Coop Travel durften wir nämlich eine Woche im schönen 4-Sterne Seaside Sandy Beach Hotel verbringen.

Keine 5 Minuten vom wunderschönen, endlosen Sandstrand von Playa del Inglés gelegen, lädt das Hotel mit seiner freundlichen und familiären Atmosphäre zu einem unvergesslichen Urlaub auf Gran Canaria ein. 

Der Duft von Ferien…

Jeden Morgen durfte ich dem Meer „Guten Morgen“ sagen und beobachten, wie die Sonne aufging. Eine Tasse Kaffee dazu und die Ruhe genießen – bevor meine 2 Lieblingsmenschen wach wurden. Ferien pur!

Danach ging es für uns immer gleich zum Frühstück. Das Buffet – ein Traum! Dort konnte man wirklich alles finden, um gut in den Tag zu starten. Mein Favorit waren die frisch zubereiteten Spiegeleier und Bella hat die Pancakes mit Konfitüre geliebt. Mit Kaffee & Kaba, 6 verschiedenen Säften (unter anderem frisch gepresster O-Saft), frischem Obst und jeder Menge andere leckere Sachen wurden wir jeden Morgen verwöhnt. Und mit Cava 🙂

Aber auch das Abendessen lies keine Wünsche offen – jeden Abend ein anderes Landesthema und auch hier immer frisch zubereitete Speisen (wie zum Beispiel das leckere Entrecote) und ein riesiges Salatbufett und Brot aus der eigenen Bäckerei. Zitat Benji: „Ich habe noch in keinem All-Inklusiv-Urlaub so gut gegessen!

Und dann noch die Sache mit den Süssigkeiten… Auch hier wurde alles in der eigenen Pâtisserie hergestellt. Und Bella hat eine wunderschöne Torte zu Ihrem 4. Geburtstag bekommen – natürlich mit einem Ständchen!

Wasser, Wasser und nochmal Wasser…

Bella`s Hotel Highlight war definitiv der Pool. Die kleine Wasser-Ratte wollte am liebsten schon vor dem Frühstück baden. Und danach. Und… eigentlich immer!

Der große, runde Swimmigpool  ist umgeben von tropischen Pflanzen und bildet das Herzstück der Hotelanlage. 27 ° Grad temperiertes Salzwasser – ideal für Bella.

Daneben befindet sich das  Kinder- und Babybecken, gut einsehbar dank einer durchsichtigen Trennwand. Wasser-Ratten ahoi!

Ein bisschen Wellness für die Seele…

Ausserdem gibt es 2 Saunen im Wellnesscenter im 10. Stock, eine Fitness & FKK Terrasse sowie die privaten Jacuzzi Terrassen.

Einen Tag lang haben wir uns eine der besagten Jacuzzi Terrassen gemietet – und es hat sich gelohnt. Ein wunderschöner Blick über den atlantischen Ozean, Ruhe, ein Wirlpool, frische Früchte und Cava (Sekt).

An dem Tag habe ich es sogar geschafft, mein Buch endlich auszulesen…

Good night…

Nach dem Essen haben wir es uns noch einen Moment in der Pool Bar gemütlich gemacht und einen leckeren Gin Tonic getrunken. Und unseren Tag ausklingen lassen… Unsere „Guapa“, wie sie liebevoll von dem ganzen Hotelpersonal genannt wurde (dass übrigens zu jeder Zeit super, super freundlich und zuvorkommen war), hat dann noch getanzt oder gemalt. Ein perfekter Abschluss.

Und zum guten Schluss: Unser Zimmer!

Wir hatten ein super schönes, sauberes Zimmer im 10. Stock des Hotels. Ein großes Bett für uns – und ein Beistellbett für Bella. Die perfekte Kofferablage – die Zwetschge durfte wie Zuhause auch – bei uns schlafen. Es gab aber auch ein kleines Gepäckzimmer, mit großem Spiegel.

100% Ferienglück!

Mehr als das… Wir haben die Zeit auf Gran Canaria so genossen. Und so viele schöne Momente erlebt. In meinem nächsten Beitrag zeige ich Euch dann, was Ihr auf Gran Canaria unbedingt machen und erleben solltet!

Tausend dank nochmal an Its Coop Travel für diese unvergesslichen Ferien…

3 Antworten auf „100% Ferienglück – unser Hotel auf Gran Canaria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s