Once upon a time…

Auf den Spuren der Gebrüder Grimm in Marburg… Unser Wochenende im VILA VITA Rosenpark

[Werbung] Unsere perfekte, kleine Auszeit vom Alltag. Wir haben 3 tolle Tage im schönen Hotel VILA VITA ROSENPARK Hotel in Marburg verbracht und es uns dabei wirklich gut gehen lassen und jeden Moment in vollen Zügen genossen! Geniessen kann man in Marburg sehr gut, dafür sorgt die VILA VITA Marburg. Denn neben dem Hotel gehören noch tolle Restaurants, eine Eismanufaktur oder auch ein Feinkostgeschäft dazu – direkt im Rosenpark, einem kurzen Spaziergang davon entfernt, oben am Schloss oder sogar vor den Toren der Stadt in der Natur.

Das Hotel liegt idyllisch gelegen im oberhessischen Bergland an der schönen Lahn und ist nur wenige Gehminuten von der schönen Altstadt entfernt. Und die hat einiges zu bieten. Wunderschöne, alte Häuser, ein toller Botanischen Garten und natürlich das Schloss.

Auf den Spuren der Gebrüder Grimm

Once upon a time… – „Grimm-Dich-Pfad“ Marburg

Unsere Reise durch die Märchenwelt Marburgs – hier waren nämlich die berühmten Brüder Grimm zuhause – hat Bella total gut gefallen und sie hatte wirklich Freude, die ganze Altstadt zu erkunden und die schönen Skulpturen zu suchen und zu bewundern.

Der Grimm-Dich-Pfad, an dem es an mehreren Stationen tolles aus der Märchenwelt der Brüder Grimm zu entdecken gibt, führte uns dann direkt zum Landgrafenschloss, dass hoch über der Marburger Altstadt thront. Ein atemberaubender Ausblick…

Dinner with a view – Bückingsgarten

Etwas unterhalb des Schlosses liegt der restaurierte Bückingsgarten – ein echtes Traditions-Restaurant in Marburg mit Biergarten und einem spektakulären Blick über die Stadt.

Dort haben wir wundervoll gegessen und getrunken und den schönen Tag ausklingen lassen…

So viel liebe zum Detail – Hofgut Dagobertshausen

Ein absoluter Tipp von mir, wenn ihr in Marburg seid, ist das Hofgut Dagobertshausen der VILA VITA Marburg. Ein toll und liebevoll restaurierter ehemaliger Bauernhof als Eventlocation – und mit seinem Restaurant Waldschlösschen.Verbinden könnt ihr das toll mit einer kleiner Wanderung, die Landschaft ist so schön!

Auch das Essen war fantastisch – Küchenchef Roland Reuss und sein Team wissen, wie man seine Gäste glücklich macht! Übrigens: Verbinden könnt ihr das super mit einer kleinen Wanderung, die Landschaft ist so schön. Dagobertshausen liegt ca. 5 km vor Marburg.

Ich war vom ersten Augenblick an verliebt…

Im Garten des Restaurant Waldschlösschen befindet sich ein toller Spielplatz – Bella konnte spielen und toben und wir geniessen…

… mit ganz viel liebe zum Detail ist man einfach nur verzaubert von diesem Anwesen. Besonders angetan hat es mir die große Eventscheune auf dem Hofgut und der historische Innenhof. Wenn ich nochmal heiraten würde, dann definitiv hier!

Leckereien für Zuhause…

… und geschmackvolle Geschenk- und Deko Ideen findet ihr im Hofladen, der sich auch auf dem Hofgut befindet.

Hier seht ihr alles was auf dem Hof angeboten wird nochmal im Überblick – ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!


Was im Urlaub niemals fehlen darf…

… ist natürlich ein leckeres Eis! Keine 2 Minuten von unserem Hotel befindet sich die Aroma Eisbar, eine der Top-15- Eisdielen Deutschlands. Alle Eissorten sind 25 Prozent zuckerreduziert und manche Sorten sogar komplett industriezuckerfrei! Sooooo lecker!

Wer für Freunde oder Familie (oder für sich selbst) noch ein kleines Mitbringsel aus dem Urlaub sucht, kann fast nebenan im Feinkostladen Vita Essentials ganz tolle Sachen finden. Dort – wie übrigens auch im Hofladen Dagobertshausen – gibt es zum Beispiel auch die köstlichen Hofgut-Produkte wie Marmeladen, Saucen, Seccos und mehr. Der Feinkostladen hat Dienstags bis Freitags von 10 bis 18 und Samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet.


VILA VITA Rosenpark – ein Hotel zum wohlfühlen!

Das Hotel lag keine 10 Minuten Fussweg von der Altstadt entfernt, direkt neben der schönen Lahn und war ein toller Ausgangspunkt für all unsere Unternehmungen.

Urlaub mit Kind & Hund

Herzlichkeit und Detail-Liebe wird hier ganz groß geschrieben… Und auf alle Bedürfnisse fantastisch eingegangen. Für Bella gab es Spielsachen und ein Tipizelt und für Giulietta ein Kissen und ein Napf auf dem Zimmer! Einfach nur wow!

Neben 195 Zimmern gehören zum Hotel noch zwei Restaurants, die 360° Bar & Lounge sowie ein großzügiger Spa-Bereich.

Unser Apartment bestand aus einem großen Wohnbereich, einem Schlafzimmer, einer kleinen Küche, einem großen Badezimmer, einem Working Space und einem tollen Balkon mit Blick auf die Lahn. Also genug Platz für uns alle.


Im Restaurant OLIVA mediterran haben wir am ersten Abend ein wundervolles Menü geniessen dürfen. Bei schönen Wetter lädt der tolle Aussenbereich zum verweilen und geniessen ein… Aber auch die Speisen vom Buffet waren ein Traum! (Durch die aktuelle Situation sind die Buffets übrigens alle bedient – am Abend so wie zum Frühstück. Fanden es wirklich super, wie sehr hier auf die Hygiene Maßnahmen geachtet wird!

Außerdem gibt es auch eine Kinderkarte für die Kleinen.

Wir haben übrigens das Urlaub mit Kindern Arrangement gebucht, was ich jedem nur empfehlen kann. Folgende Leistungen sind im Package enthalten:

  • Drei Übernachtungen im modernen Appartement mit eigener Küche
  • Kostenfreies Zustellbett für ein Kind 
  • Eine Auswahl an Softgetränken aus der Minibar
  • Kostenfreie Nutzung der Nespresso Kaffeemaschine auf dem Zimmer
  • Täglich abwechslungsreiches Frühstück im Restaurant OLIVA mediterran oder auf dem Hotelzimmer
  • Eine Auswahl an Zeitschriften auf dem Zimmer
  • Ein besonderer Signature-Cocktail an der 360° Bar & Lounge (einmal pro Aufenthalt/ Person)
  • Wellness-Auszeit für die Eltern: Kostenfreier Zugang und je eine 60-minütige Wellness- oder Beautyanwendung im Rosenpark Spa (einmal pro Aufenthalt/ Person)
  • Ein gemütliches Familien-Dinner, serviert auf dem Zimmer, exklusive Getränke (einmal pro Aufenthalt/ Person)
  • Überraschungs-Dinner, exklusive Getränke (einmal pro Aufenthalt/ Person)
  • Verleih eines Entdecker-Proviantrucksacks mit Leckereien für die ganze Familie an einem Ausflugstag
  • Bademantel und Badeschuhe für die Dauer des Aufenthaltes
  • Tiefgaragenstellplatz für ein Fahrzeug
  • Kostenfreie Nutzung des W-LAN
  • Auf Wunsch Vermittlung eines Babysitters gegen Aufpreis

Besondert toll an unserem Package fand ich den Entdecker-Proviantrucksack. Mit allem, was man für einen schönen Ausflug in die Natur braucht. Wir sind an der Lahn entlang spaziert und haben ein super schönes Plätzchen direkt am Wasser gefunden…

Familienzeit geniessen

Im Wellness- und Spa Bereich konnten wir nach den vielen, tollen Unternehmungen dann nochmal richtig die Seele baumeln und uns verwöhnen lassen.

Ich bei einer Geschichtsbehandlung und Benji bei einer Hot Stone Massage. Bella hat die Zeit im Pool genossen… Auch hier wird wieder auf so viele kleine Details geachtet… Ein Traum für jeden Interior Liebhaber wie mich!

Entspannung pur!

Fazit

… unsere 3 Tage in Marburg im VILA VITA ROSENPARK waren einfach nur toll! Wir haben es uns gut gehen lassen und jden Moment als Familie genossen! Wenn ihr auch einfach mal dem Alltag entfliehen wollt, kann ich Euch diese kleine Reise von Herzen nur empfehlen. Falls ihr noch Fragen zum Hotel, Marburg oder unseren Ausflügen habt, schreibt mir doch einfach! Wir waren sicher nicht das letzte mal da.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s